• Matze Knop Diagnose Dicke Hose Stand Up Comedy
    Matze Knop
      Matze Knop wuchs in Lippstadt auf, wo sein Vater als Jugendtrainer des SV Lippstadt 08 u.a. die Rummenigge-Brüder formte, begann seine Medienkarriere mit einer Ausbildung zum Hörfunkredakteur bei Radio Bielefeld. Zusätzlich absolvierte er an der Universität Dortmund ein Journalistikstudium. Erste Bekanntheit erlangte Knop mit der Comedy-Figur „Richie“, mit der er zunächst in lokalen Radiosendern und später auch im Fernsehen Erfolge feiern konnte. Eine größere Bekanntheit erreichte er Ende der 1990er Jahre durch die Platzierung mehrerer Comedylieder in den deutschen Single-Charts. Seit 2011 ist Matze Knop ein Teil der Neubesetzung der Sat.1-Sendung Die Wochenshow. Knop ist Co-Moderator der Freitagabendsenudng Inka Bause Live im MDR und präsentierte am 14. September 2012 die MDR Samstagabendsendung Feiern unterm Sternenhimmel. Außerdem moderiert er zusammen mit Andrea Kiewel (2010 - 2011) oder Jeannine Michaelsen (2012) den KIND-AWARD des Vereins Kinderlachen e.V., für den er seit 2004 als Schirmherr fungiert, in der Dortmunder Westfalenhalle. Neben den Moderationstätigkeiten ist er auch in Formaten wie der TV total Wok-WM (2012) und Schlag den Star (2013) zu sehen.